Service | Schiffsinformationen

Auf dem Theaterschiff steht ein repräsentativer Glasaufbau: ein herrliches, auf den Stil des Schiffes abgestimmtes Theaterfoyer, in dem man sich vor der Vorstellung oder in der Pause aufhalten, ein Glas Sekt trinken und die beleuchtete Heilbronner City und den romantischen Fluss betrachten kann. Für geschlossene Gesellschaften, wie sie auf dem Schiff sehr beliebt sind, kann das Foyer als Buffet benutzt werden. Passanten auf der Friedrich-Ebert-Brücke oder am Neckarufer sehen das hell erleuchtete Glashaus auf dem Theaterschiff schon von weitem leuchten.

In den letzten Jahren gab es zahlreiche Erfolgsproduktionen wie:

  • "Ladies Night",
  • “Rotkäppchen-Report"
  • "Sixty Sixty"
  • "ABBA Hallo"
  • Männer und andere Irrtümer
  • Ich höre dir zu, Schatz
  • Mann über Bord
  • Momentan wird die neue Eigenproduktion “Mann über Bord” und “Ich höre dir zu, Schatz” aufgeführt.

20 Jahre:  Deutschlands erstes Theaterschiff liegt in Heilbronn

Ein Bericht der “Heilbronner Stimme”
Text Claudia Ihlefeld Fotos Veigel/HSt-Archiv/privat

Lesen Sie bitte den vollständigen Artikel. Sie können sich den Artikel

auch herunterladen. Klicken Sie bitte auf das PDF-Icon.

30pdf_files
 

Seite vor und zurück blättern

Eine Seite weiter blättern
Eine Seite zurück blättern

THEATERSCHIFF HEILBRONN

PROGRAMM

PARTNER & TICKETS

INFORMATIONEN

Obere Neckarstraße
74072 Heilbronn

Bürobesetzung:
Tel.: 0 71 31 - 62 75 79
Fax: 0 71 31 - 89 87 522
Mo. 9.30 - 12.00 Uhr;
Di. Do. und Fr. 9.00 - 12.00 Uhr besetzt
E-Mail: kultur@theaterschiff-heilbronn.de
Bitte beachten:
Kein Kartenvorverkauf über unser Büro

Öffnet die Webseite: www.agentur28.de